Die letzte Auslieferung findet am 12.06.2024 statt. Anschliessend sind keine Bestellungen mehr über www.panzh.ch möglich. Die Verteilung erfolgt ab 1. Juli 2024 über die normalen Kanäle. Ebenfalls eingestellt wird auf diesen Zeitpunkt die Corona Hotline.

 

Pandemiewebshop

Die ZüriPharm AG betreibt im Auftrag der Gesundheitsdirektion des Kantons Zürich einen Pandemiewebshop. Über den Pandemiewebshop können sowohl Schutzmaterial als auch Pandemieimpfstoffe bestellt werden.

Versorgung

In besonderen oder ausserordentlichen Lagen, insbesondere auch bei einer Pandemie, hat die ZüriPharm AG den Zusatzauftrag die subsidiäre Versorgung des Zürcher Gesundheitswesens mit Schutzmaterial und Arzneimitteln bei Versorgungsproblemen sicherzustellen.
Eine Vollversorgung ist nicht möglich, lediglich eine unterstützenden Versorgung zur Aufrechterhaltung zentraler Strukturen im Gesundheitswesen. Zu diesem Zweck verfügt die ZüriPharm AG über Lager mit Schutzmaterial.

Berechtigte Institutionen

Von der Gesundheitsdirektion berechtigte Institutionen erhalten einen Zugang zum Pandemieshop. Je nach Versorgungssituation und Lage wird verschiedenen Akteuren des Gesundheitswesens Schutzmaterial in kontingentierten Mengen zugeteilt. Die berechtigten Institutionen, die Mengen und die Materialien werden je nach Bedarf und Lage durch die Gesundheitsdirektion festgelegt.

Verantwortung

Grundsätzlich liegt es in der Verantwortung jeder Institution die eigene Versorgung sicherzustellen und für den Pandemiefall mindestens Lager gemäss Vorgaben des nationalen Pandemieplans zu unterhalten.

Coronavirus

ZüriPharm AG

Von der Grund- und Krisenversorgung bis zur Produktion patientenindividueller Zytostatikas in modernsten High-Tech-Prozessen: An 365 Tagen, während 24 Stunden, erbringen wir vielfältige Leistungen als spitalpharmazeutisches Kompetenzzentrum.

Die ZüriPharm AG wurde im Januar 2024 im Handelsregister eingetragen und ist die Nachfolgegesellschaft der 1809 gegründeten Kantonsapotheke Zürich. Wir sind eine Tochtergesellschaft des Universitätsspitals Zürich Bei uns lässt sich das aktuelle Wissen und Können von über 145 Mitarbeitenden abrufen; in der Beratung, in Labors, in der Produktion und in der Logistik.

Wir bieten eine sichere, qualitativ hochstehende und wirtschaftliche Arzneimittelversorgung für das Universitätsspital Zürich, das Kantonsspital Winterthur, zahlreiche weitere Spitäler und Institute sowie für die Bevölkerung des Kantons Zürich.

www.zueripharm.ch

Kontakt

Ihre Anfrage nehmen wir gerne per Mail oder telefonisch entgegen.
Montag bis Freitag 08.00 – 12.00 Uhr

corona@zueripharm.ch

043 258 55 77
043 258 55 88

Sind Sie sich sicher?